Luftentfeuchter zum Oldtimer überwintern

Luftentfeuchter zum Oldtimer überwintern
10,95 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In 24h versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

      Lagerbestand: 5

  • MAT-5001
Das ein Oldtimer nicht im Freien überwintern sollte, versteht sich von selbst. Ideal ist... mehr
Produktinformationen "Luftentfeuchter zum Oldtimer überwintern"

Das ein Oldtimer nicht im Freien überwintern sollte, versteht sich von selbst. Ideal ist ein Raum mit einer Temperatur von etwa 15°C und einer Luftfeuchtigkeit von ca. 40-60%. Auf diese Art und Weise kann die Bildung von Kondenswasser in Hohlräumen und an Karosserieteilen des Oldtimers weitgehend vermieden werden und auch Textilien, Gummi und Leder werden so geschützt. Den Luxus einer Klimakammer können sich die meisten wohl kaum leisten, aber mit Luftentfeuchter-Säckchen kann einiges zum Schutz des Autos, Motorrades und Mopeds geleistet werden. Wie ein Magnet zieht das Luftentfeuchtersäckchen Feuchtigkeit aus der Luft des Raumes, indem das zu überwinternde Fahrzeugs steht. Es verhindert dadurch Rost, Schimmel und Stockflecken sowie Schäden an der Elektronik. Die Feuchtigkeit wird im natürlichen Wirkgranulat des Beutels ab einer relativen Luftfeuchtigkeit von ca. 60 % gespeichert, in dem stetig überschüssiges Wasser aus der Luft aufgenommen wird, um es bei trockener Luft wieder abzugeben. Bis 600 g Wasser werden so gleichmäßig aufgenommen. Die Wirkdauer des Beutels ist abhängig von der relativen Luftfeuchtigkeit, Temperatur und Grösse des Raumes. Üblicherweise ist das Luftentfeuchtersäckchen 2-4 Monate wirksam, bis eine Regenerierung erforderlich wird. Der Beutel besteht aus einer Vliesoberseite, die fühlbar feucht wird und einer Folienunterseite, die eine Feuchtigkeitsübertragung nach unten verhindert. Auf der Unterseite können Kletthaftstreifen aufgebracht werden. Hierdurch lässt er sich an vielen Stellen platzieren. Gebrauchsanleitung: Der Luftentfeuchterbeutel wird durch das Entfernen der äußeren Folie aktiviert. Durch die Aufnahme von Feuchtigkeit wird die Vliesoberseite fühlbar feucht. Die Sättigung von maximal 1,6 kg wird durch Wiegen ermittelt. Die beste Wirkung tritt ein, wenn das Fahrzeug in eine Folie gepackt wird, in der 2-3 dieser Säckchen lagern. Diese alle 2-4 Monate prüfen und ggf. regenerieren.Regenerierung: Der Luftentfeuchterbeutel kann an einer Heizung für erneute Verwendungen getrocknet werden. Es ist eine Trocknung auf ein Gewicht von ca. 1,15 kg zu erwarten. Die Verwendung von zwei oder mehr Beuteln im Wechsel ist sinnvoll.

Weiterführende Links zu "Luftentfeuchter zum Oldtimer überwintern"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Luftentfeuchter zum Oldtimer überwintern"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen